reflections

KarnevaL

Heut (bzw gestern^^) war WeiberFastNacht & der einzige Karnevalstag an dem ich feiern kann, weil ich morgen(bzw heute^^) für ne Woche nach Bankok (ThaiLand) flieg. Mein tolliges Kostümchen bestand heut Vormittag in der Schule aus Jeans, schwarzem Top, grauer Jacke, Sneakers & meinem wuuundertollen Diadem, das alle anziehn wolltn (ich war Prinzessin =P)... yoa war nich so wahnsinnig verkleidet, aber für einen Tag en Kleid zu kaufen wär bisschen krass gewesen. Natürlich mussten wir in derSchule wie jedes Jahr auch manchma Unterricht machn aber eigtL wars ganz oki. 14.15 hab ich im EK die Andern getroffen & yaa war lustich, hab endlich ma wieder den Markus, Brauni usw usw wiedergesehn (seit mind 3 Wochen). Irgenwann warn wir dann im Paark, wo alle immer besoffener wurden. Abends warn wir dann in der PeterMayHalle in Köttingen & das war richtig tolli!! Ich hatte mein Kostüm bisschen erweitert mit groooßen GlitzerPerlenOhrringen & so Glitterteilen für die Hände(von meiner kleinen Sis^^) & yoa war klasse, obwohl ich schon als ich ankam nich mehr ganz nüchtern war, was dann ersma schlimmer wurde, weil ich jeden um sein Kölsch angebettelt hab =/ (sorry, vllt geb ich en paarn ma einen aus LoL). Meine ersten Versuche zu tanzen gingen daneben weil ich ya nichma richtig gehen konnte, aber bis ich um 12 nach Hause musste war ich praktisch wieder nüchtern durchs tanzen un so. Dankee an Tim, Daniel und Nils fürs nach Haus bringen, war zwar nur ne Straße aber trotzdem . Grüße an alle die heut dabei warn!! Finds voll schade dass ich die nächsten Tage nich mehr mitfeiern kann, aber ich freu mich trotzdem mega auf Bankok... <3

16.2.07 01:13

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung